Top Unternehmen
Anzeigen schaltenPraktikum finden

NETTE LEUTE GmbH

Unternehmen

NETTE LEUTE GmbH

Einsatzort

10247 Berlin

Berlin

Deutschland

Ansprechpartner

Christin Neumann


office@netteleute.org

Praktikum als Produktionsassistenz für das Wilde Wintercamp 2023

Über uns

Die NETTE LEUTE GmbH ist ein Zusammenschluss aus Wilde Möhre und Bassliner.

Anfang 2022 veranstaltete das Team die Wilde Winterreise, eine Gruppenreise ins Skigebiet Davos-Klosters in der Schweiz. Neben einem schneesicheren Skigebiet und einer Unterkunft mit viel Freizeitangebot, erwartet die Gäst:innen ein gemeinschaftliches Erlebnis mit Spiel, Spaß und natürlich phänomenaler Party. 

Von Januar bis März 2023 wird die Reise diesmal als Wildes Wintercamp stattfinden.

Dafür suchen wir ab Oktober oder November für einen Zeitraum von 5-6 Monaten eine:n Praktikant:in als Produktionsassistenz.


Was dich erwartet: 


  • Liebevolle Zusammenarbeit mit lebensfrohen und aufgeschlossenem Team 
  • Teilzeit 30 h
  • 5-6 Monate Praktikum
  • Praktikumsvergütung (500 € pro Monat + pro Veranstaltungswoche 100 € Guthaben für die Bar)
  • 6 Wochen Veranstaltungsbetreuung vor Ort in der Schweiz
  • Freiheit & Flexibilität im eigenen Arbeitsbereich
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Neue Aufgaben übernehmen und sich entwickeln
  • Kurze Kommunikationswege und flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitsorte: Homeoffice, Berliner Büro, Davos


Bitte schicke die Unterlagen inkl. Lebenslauf unter Angabe deines frühestmöglichen Beginns und dem Betreff “Produktionsassistenz” an office@netteleute.org.


Was uns noch wichtig ist:

Wir unterstützen Diversität und Offenheit und freuen uns daher auf Bewerbungen aller unabhängig von Herkunft, Nationalität, Alter, Religionszugehörigkeit, sexueller Identität, Geschlechtsidentität oder körperlichen Beeinträchtigungen. Wir ermutigen Dich dazu, uns im Bewerbungsprozess über Deine Bedürfnisse zu informieren.

Anforderungen

  • Student:in (möglichst im Bereich Event-/Tourismus-/Kulturmanagement)
  • im besten Fall im Rahmen eines Pflichtpraktikums
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit 
  • Strategisches Denkvermögen, Eigeninitiative und Kreativität sowie Umsetzungs- und Kommunikationsstärke
  • Gründliche sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Selbstreflexives Arbeiten
  • Stressresistenz
  • Sicherer Umgang mit digitalen Kommunikationsmitteln und Programmen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Flexibilität bei wechselnden Anforderungen
  • im Veranstaltungszeitraum Bereitschaft zur Arbeit nachts und am Wochenende

Aufgaben

  • Planung und Organisation
  • Gästekommunikation online und vor Ort
  • Koordination und -führung Teamer:innen
  • Betreuung Buchungssoftware
  • Künstler:innenbetreuung
  • nach Einarbeitung Übernahme von Produktionsleitungsschichten

Praktikum im Bereich

Projektmanagement

Spezialisierung

Event-Planung, Event-Koordination

Weitere Informationen

Beginn: 01.11.2022

Dauer: 5 Monate

Vergütung: 500 € pro Monat